· 

DER HAMBURGER SCHAUSPIELER JAN FEDDER IST GESTORBEN

großstadtrevier, jan fedder, büttenwarder, hamburg, kieztour hamburg, reeperbahntour, kiez kapitän
Der Hamburger Schauspieler Jan Fedder ist am 30.12.2019 im Alter von 64 Jahren gestorben

Ein trauriger Tag für St. Pauli, Hamburg, das "Großstadtrevier" und "Büttenwarder"! Jan Fedder ist heute im Alter von 64 Jahren gestorben! 😪 Ich hatte als Komparse beim Film die große Ehre, Jan am 03.06.2019 bei einer Drehpause für das "Großstadtrevier" in Hamburg kennen zu lernen. Wir hatten eine Stunde in der er viel über sich und seine Gesundheit erzählt hat. Er saß zu der Zeit schon im Rollstuhl, aber hatte wie immer noch ein paar kernige Sprüche auf den Lippen. Ein echtes Erlebnis! Und umso trauriger ist der Tag heute, da ich seit 1986 das "Großstadtrevier" als Fan gesehen und seit über einem Jahr auch regelmäßig in der Serie mitspielen darf. Tschüß Jan...

©Foto: www.hafenkantehamburgtouren.de

#hamburg #hh #kiezkapitän #fedder

 

Mehr Infos auf der Webseite des NDR: https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/Jan-Fedder-ist-tot,janfedder260.html

Kondolenzbuch in der davidwache

reeperbahntour, kieztour hamburg, jan fedder, davidwache, kiez kapitän, großstadtrevier, büttenwarder

Für den am 30.12.2019 verstorbenen Hamburger Schauspieler Jan Fedder (Großstadtrevier / Neues aus Büttenwarder) wird es am 14.01.2020 eine Trauerfeier im Michel (St. Michaelis Kirche) geben! Genau Details sind noch nicht bekannt. Für Jan Fedder, der hier getauft, konfirmiert, im Kirchenchor gesungen hatte und getraut wurde, war es ein Herzenswunsch.

Die Hamburger Polizei teilt mit, dass es ab dem 04.01. (13Uhr) ein Kondolenzbuch für Jan Fedder geben wird, in das sich nach dem Bürgermeister auch alle anderen Hamburger und Gäste eintragen können. Das Buch wird bis zur Trauerfeier in der Polizeistation Davidwache (Spielbudenplatz 31) auf der Reeperbahn ausliegen.

©Foto & Hamburg Infos: www.hafenkantehamburg.com

#hamburg #fedder #kiezkapitän #davidwache

 

Pressemitteilung

POL-HH: 200103-2. Auslage eines Kondolenzbuches für Jan Fedder

2020-01-03T12:00:04

Hamburg (ots) - Zeit: 04.01.2020, 13:00 Uhr Ort: Polizeikommissariat 15, Spielbudenplatz 31, 20359 Hamburg

Am 30.12.2019 ist Jan Fedder, Ehrenkommissar der Polizei Hamburg, im Alter von 64 Jahren in seiner Wohnung auf St. Pauli verstorben. Die Polizei wird ab morgen, 4. Januar 2020, 13:00 Uhr ein Kondolenzbuch in der Davidwache auslegen.

Bürgermeister Peter Tschentscher und Polizeipräsident Ralf Martin Meyer werden sich morgen (04.01.2020) als Erste in das Kondolenzbuch eintragen, das dort anschließend für die Öffentlichkeit ausliegen wird. Es besteht bis zum Tag der Trauerfeier die Gelegenheit, sich ebenfalls in dieses Kondolenzbuch einzutragen.

 


DIE Kiez-Kapitän Touren

REEPERBAHN TOUR & STADTFÜHRUNG

reeperbahn tour, reeperbahntour, reeperbahn führungen, reeperbahnführungen, kieztour hamburg, stadtführung hamburg, speicherstadt führung, elbphilharmonie führung, hafenkante hamburg, kiez kapitän, hamburg touren, reeperbahn führungen
reeperbahn tour, reeperbahntour, reeperbahn führungen, reeperbahnführungen, kieztour hamburg, stadtführung hamburg, speicherstadt führung, elbphilharmonie führung, hafenkante hamburg, kiez kapitän, hamburg touren, reeperbahn führungen

Mail:  hafenkantehamburg@live.de

Telefon-Hotline: 0160-94763957

reeperbahn tour, reeperbahntour, reeperbahn führungen, reeperbahnführungen, kieztour hamburg, stadtführung hamburg, speicherstadt tour


eventim, tickets, hotline eventim, reeperbahn tour, kiez kapitän, kieztour buchen, hamburg tour buchen, reeperbahn führungen, notruf hafenkante, hafenkante hamburg, großstadtrevier, beste kieztour hamburg